Die Wiener Spezialisten der Infrarottrocknung

Punktgenau, schonend, schnell und vor allem lautlos – die INTROC Trockner

Wir helfen Ihnen Wasserschäden & Feuchtigkeit effizient und nachhaltig zu beseitigen

INTROC Bautrockner strahlen Infrarotwärme auf die nasse Bausubstanz (Wände, Decken, Böden) und treiben damit die Feuchtigkeit heraus.

Die INTROC Bautrockner gibt es in verschiedenen Größen und Leistungsstärken und alle erzeugen ein hohes Maß an Infrarotstrahlung. Wir bieten somit die schnelle & nachhaltige Beseitigung der Feuchtigkeit.

Sie können auch mehrere Bautrockner von INTROC in einem Raum gleichzeitig einzusetzen. Durch die geringen Gewichte unserer INTROC Bautrockner sind sie sehr flexibel einsetzbar (hinstellen oder aufhängen) und können leicht transportiert werden.

Ein Bautrockner ist auf einem Gerüst aufgestellt und trocknet das sanierungsbedürftige Mauerwerk.

Lautlose Bautrockner – Für kleine & große Schäden – Flexibel einsetzbar

Es sind zwei Versionen des INTROC Bautrockners, Modell "Power" zu sehen. In einer Zimmerecke stehen sie jeweils normal zueinander wenige Zentimeter von der Wand entfernt und trocknen die Bausubstanz.
Ein Bautrockner ist auf einem Gerüst aufgestellt und trocknet das sanierungsbedürftige Mauerwerk.

Die unschlagbaren INTROC Vorteile

  • Schnelle, lautlose und nachhaltige Beseitigung der Feuchtigkeit
  • Substanzschonendes Trocknungsverfahren, ideal für empfindliche Bausubstanz
  • Schneller als herkömmliche Trockner, das heißt weniger Zeit und weniger Energieverbrauch
  • Einfach zu bedienen
  • Leicht, flexibel und punktgenau – Sie trocknen genau dort wo Sie es brauchen
  • Überall einsetzbar – Keller, Decken, Wände oder in offenen Räumen

INTROC sorgt dafür, dass die Bausubstanz Ihres Hauses trocken und widerstandsfähig bleibt!

 

Die Wiener Substanzerhalter und das „Altbaupickerl“

In Wien gibt es ca. 32.000 so genannte Gründerzeithäuser bzw. Häuser, die vor dem Jahr 1919 gebaut worden sind. Die Häuser dieser Baugeneration stellen mit knapp 20% sogar den größten Anteil am gesamten Wiener Gebäudebestand dar. Die Wohnungen in diesen oft drei- und mehrgeschoßigen Bauten beherbergen ca. 500.000 in Wien lebende Menschen und damit fast ein Drittel der Wienerinnen und Wiener. Jährlich werden ca. 1% der alten Häuser abgerissen, sei es durch Bauspekulation oder aufgrund von maroder Bausubstanz. INTROC hat es sich zur Aufgabe gemacht, HausbesitzerInnen bei der Erhaltung dieser für Wien typischen Altbauten zu unterstützen

Viele EigentümerInnen solcher Altbauten wissen leider nicht, dass eine langjährige Feuchtigkeitsdurchsetzung Grundmauern schwächen und sich die Häuser dadurch verziehen können. Risse im Stiegenhaus und in der Hausfassade sind späte und oft schon fatale Anzeichen dafür, dass die Bausubstanz jahre- und oft jahrzehntelang vernachlässigt worden ist. 

Wir unterstützen Sie bei der Substanzerhaltung Ihrer wertvollen Immobilie! 

 

 

Wir haben unseren Sitz in Wien und arbeiten mit Hausverwaltungen zusammen, betreuen aber auch Sie als HausbesitzerInnen direkt bei der Überprüfung und Verbesserung der Bausubstanz in Altbauten. Wenn Sie mehr über unsere Leistungen und unsere Trocknungsmethode erfahren wollen, schreiben Sie uns bitte an: substanzerhalter@introc.at, oder rufen Sie uns unter 01 934 66 56 an.

Beratung anfordern

Sie haben Fragen zur Miete unserer Bautrockner oder möchten unseren Trocknungs-Service in Anspruch nehmen? Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Datenschutz

5 + 12 =

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.linkedin.com zu laden.

Inhalt laden

Call Now ButtonHier klicken zum Anrufen